Karriere

HOMEKarriere

2022 Neue Informationsveranstaltung für Absolventen, die Unternehmen einstellen!

Eine Mitteilung an alle Bewerber!

An alle, die Teil unseres Teams werden möchten: Einige Worte von Direktor und General Manager des Sales Departments Herrn Masaru Ozawa und Herrn Taiga Dozono vom Sales Department
Begrüßung von Herrn Masatoshi Nakamura, Leiter des Yokkaichi Sales Office

Mitarbeitervorstellung

  • Name Y. Kanno
    Angestellt seit April 2017
    Arbeitet in Kawasaki R&D Center
    Abteilung Research and Development Department 2nd Group

    Bitte erzählen Sie uns von der Atmosphäre am Arbeitsplatz!
    Es gibt keine starren hierarchischen Verhältnisse, wodurch die Firma ein Ort ist, an dem es sich gut arbeiten lässt. Jetzt versuche ich mich im Programmieren, in der Bildbearbeitung usw. Natürlich gibt es noch viele Dinge, die ich nicht verstehe, aber die Arbeit ist sehr lohnend. Tag für Tag lerne ich dazu, um Schritt für Schritt voranzukommen ich habe Spaß an meiner Arbeit! Außerdem nimmt die Abteilung Forschung und Entwicklung an verschiedenen Ausstellungen teil, und ich habe die Möglichkeit, ins Ausland zu gehen. Ich war selbst schon öfter auf internationalen Messen und es ist ein großer Ansporn für mich, weil auf allen Ausstellungen die neuesten Produkte gezeigt werden.

  • Name M. Watanabe
    Angestellt seit April 2019
    Arbeitet in Miyazaki Werk
    Abteilung Inspection Group, Miyazaki Manufacturing Division, Manufacturing Department

    Bitte erzählen Sie uns von der Atmosphäre am Arbeitsplatz!
    Meine Mitarbeiter sind alle freundlich und intelligent, weshalb ich die Arbeitsumgebung als sehr angenehm empfinde. Auch wenn ich mich mit einer anderen Abteilung austausche, macht es Spaß, Kollegen durch gemeinsame Themen kennenzulernen und mit Partnern außerhalb des Unternehmens ins Gespräch zu kommen. Als ich ins Unternehmen kam, machte ich mir Sorgen über all die Dinge, die ich nicht wusste, aber jetzt wächst mein Wissen nach und nach und empfinde meine Arbeit als sehr lohnend.

  • Name K. Yajima
    Angestellt seit April 2020
    Arbeitet in Shiga Werk
    Abteilung Manufacturing Division

    Stellen Sie uns das Unternehmen vor!
    Es gibt verschiedenste betriebswirtschaftliche Inhalte, nicht nur Fertigung und Prüfung, sondern auch Inbetriebnahme, Prozessmanagement, Materialbeschaffung etc. Ein breites Spektrum an Wissen und Erfahrungen kann gesammelt werden.
    Da ich während der Pandemie neu ins Unternehmen gekommen bin und die Kommunikation dadurch manchmal schwierig war, hatte ich anfangs Sorge, ob ich mich gut einfinden kann. Dank meiner netten Kollegen wurde ich jedoch sofort herzlich aufgenommen und konnte mich gut eingewöhnen.

  • Name K. Sawamura
    Angestellt seit Juli 2018
    Arbeitet in Kyoto Werk
    Abteilung 1st Sales Department 1st Group

    Erzählen Sie uns, was Ihre Arbeit für Sie lohnenswert macht!
    Wir halten Besprechungen mit unseren Kunden ab und arbeiten intern im Team zusammen, um Zeichnungen zu erstellen und Vorschläge auszuarbeiten. Über detaillierte Anpassungen und Korrekturen erarbeiten wir Vorschläge, die die Anforderungen unserer Kundne übertreffen. Ich beschäftige mich derzeit mit Programming und Bildverarbeitung. Es ist stets ein gutes und sehr lohnenswertes Gefühl, wenn meine Vorschläge ausgewählt werden.

  • Name A. Mogi
    Angestellt seit Februar 2018
    Arbeitet in Kawasaki R&D Center
    Abteilung Ataraina Division

    Erzählen Sie uns, was Ihre Arbeit für Sie lohnenswert macht!
    Der Geschäftsbereich Ataraina plant und vertreibt Konsumgüter rund um die Eigenmarke „ataraina“. Ich bin hauptsächlich im Produktvertrieb tätig, finde es aber spannend, in den unterschiedlichsten Bereichen arbeiten zu können, weil ich mit Menschen aus verschiedenen Branchen interagieren kann und ein Umfeld habe, in dem ich aktiv Neues einbringen kann.

  • Name T. Yoshida
    Angestellt seit June 2019
    Arbeitet in Kawasaki R&D Center
    Abteilung Second Sales Department

    Erzählen Sie uns, was Ihre Arbeit für Sie lohnenswert macht!
    Ich bin verantwortlich für die Erschließung neuer Märkte. Die elektrostatische Greiftechnologie, die unsere Stärke ist, wird seit vielen Jahren im Halbleiterbereich eingesetzt, aber wir arbeiten jeden Tag durch Trial-and-Error daran, herauszufinden, wie wir diese Technologie auch in anderen Bereichen als nur der Halbleiterindustrie einsetzen können. Wir erhalten oft Anfragen von unseren Kunden, zu denen wir bisher keine vergleichbaren Fälle hatten. Dies ist stets eine neue Herausforderung, aber ich empfinde es jedes Mal als ein großes Erfolgserlebnis, wenn ich für solche Anfragen Produkte und Technologien anbieten kann, die von anderen Unternehmen nicht nachgeahmt werden können.

  • Name N. Kataoka
    Angestellt seit April 2020
    Arbeitet in Kawasaki R&D Center
    Abteilung Second Sales Department

    Erzählen Sie uns, was Ihre Arbeit für Sie lohnenswert macht!
    Viele Aufgaben wie Kundenbesuche, Messevorbereitung und Webmarketing sind mir anvertraut und ich habe viel zu lernen. Wenn ich jedoch sehe, dass meine Überlegungen Früchte tragen, ist dies stets ein Erfolgserlebnis für mich. Jeden Tag denke und arbeite ich eigenständig, was manchmal schwierig sein kann, aber ich denke, dass Creative Technology ein Arbeitsumfeld bietet, in dem man stets hochmotiviert und gerne arbeitet.

  • Name T. NGUYEN
    (aus Frankreich)
    Angestellt seit September 2020
    Arbeitet in Kawasaki R&D Center
    Abteilung Research and Development Department

    Erzählen Sie uns, was Ihre Arbeit für Sie lohnenswert macht!
    Ich bin hauptsächlich für die Forschung und Entwicklung von Konsumgütern zuständig. Die Arbeit der R&D-Abteilung ermöglicht es, eigene Ideen mit einzubringen, ohne Bedenken zu haben, wie der Vorschlag aufgenommen wird. Dadurch werden das eigenständige Denken und die Kreativität gefördert. Ich finde es sehr bereichernd, ein Projekt selbstständig voranzutreiben und mich dabei mit älteren Kollegen unterschiedlicher Fachrichtungen auszutauschen.

FAQ

  1. Q1Wie sieht der Einstellunsprozess aus?

    In der Regel dauert es zwei bis drei Wochen vom Zeitpunkt der Bewerbung bis zur Einstellung. Falls Sie sich derzeit in einem Angestelltenverhältnis befinden, kontaktieren Sie uns bitte.

  2. Q2Wie sieht Ihr Schulungsprogramm aus?

    Im Hinblick auf den Erwerb Ihrer technischen Fähigkeiten führen wir Schulungen vor Ort durch. Zudem kann eine Teilnahme an externen Seminaren hinzukommen.

  3. Q3Gibt es Versetzungen an andere Standorte?

    Es gibt keine festgelegten Versetzungen, doch innerhalb eines Standortes kann es abteilungsübergreifende Transfers geben.

  4. Q4Wie ist die Office-Kultur von Creative Technology?

    Neben professionellen Ingenieuren sind auch Menschen aus den unterschiedlichsten Branchen zu uns gekommen. Jeder verfügt über eigene spezifische Berufserfahrungen, weshalb es einfach ist, mit Kollegen ins Gespräch zu kommen, egal ob es um berufliche Anliegen oder private Interessen geht.

  5. Q5Gibt es Ausschreibungen im Ausland oder internationale Geschäftsreisen?

    In vielen Abteilungen besteht die Möglichkeit auf Arbeit oder Geschäftsreisen ins Ausland.

  6. Q6Benötige ich Fremdsprachenkenntnisse für die Arbeit?

    Fremdsprachenkenntnisse sind keine Voraussetzung. Da wir jedoch viele internationale Verbindungen zu zahlreichen Ländern haben, können Sprachkenntnisse hier angewandt werden.